Hochdruck-Dilatationskatheter

Inka

Zur schnellen und atraumatischen Dilatation

Diese Alternative zu herkömmlichen Metall-Dilatatoren ermöglicht durch Blockung des Ballons eine gleichmäßige Dilatation. Das Risiko, Verletzungen zu setzen, ist deutlich gemindert.

In-Ka perkutane: Die kurze konische Spitze schützt das Nierenparenchym weitestgehend vor unbeabsichtigten Verletzungen.
In-Ka ureteral: Die kurze und schmale Spitze erleichtert den Zugang durch das Ostium in den Ureter.